Runenpriester

Die Runenpriester bilden eine besondere Kaste bei den Zwergen und rekrutieren sich aus Kindern, die mit goldenen Augen - dem Zeichen ihres Gottes Arkath - geboren und dann zu Schlachtenpriestern erzogen und ausgebildet werden. Runenpriester brandmarken sich mit komplizierten Runen, die sie in die Lage versetzen, sich die Elementarkräfte der Geisterwelt nutzbar zu machen.

Kaspars Kommentar

Das Brandmarken ist Teil des Initiationsritus' der Runenpriester. Die Zwerge glauben, dass die Seele gegossen wird wie ein reiner Metallbarren, und das Brandmarken entspricht der Prägung.


Primärrune

Der Spieler, der die Kreatur kontrolliert, kann in jeder Schlacht, an der die Kreatur teilnimmt, eine "Primärrune" einsetzen. Die Primärrune wird auf dem Schlachtfeld platziert und erzeugt einen 3x3 Felder großen Wirkungsbereich. Verbündete Kreaturen darin erfahren eine Steigerung ihres Glücks und die Entfernung aller negativen Effekte auf ihnen. Feindliche Kreaturen in diesem Bereich erfahren eine Minderung ihres Glücks und die Entfernung aller positiven Effekte auf ihnen.

Runenpatriarch

Gewisse extrem begabte Runenpriester, die sich in den heiligsten Hallen des Klans Tiefenflamme einer besonderen Weihe unterziehen, werden Runenpatriarchen. Diese kommen einer unparteiischen Kraft in den Reihen der Zwerge noch am nächsten und werden hin und wieder herangezogen, um Konflikte zwischen Klans zu schlichten, bevor sie die ganze Zwergennation erschüttern können.

Kaspars Kommentar

Runenpatriarchen sind bewandert in Drachenkunde, Magie, Medizin und Militärtheorie und setzen sich regelmäßig für wohltätige Zwecke ein. Ich kenne ein paar Elrath-Priester, die sich die eine oder andere Scheibe von ihnen abschneiden könnten!


Primärrune

Der Spieler, der die Kreatur kontrolliert, kann in jeder Schlacht, an der die Kreatur teilnimmt, eine "Primärrune" einsetzen. Die Primärrune wird auf dem Schlachtfeld platziert und erzeugt einen 3x3 Felder großen Wirkungsbereich. Verbündete Kreaturen darin erfahren eine Steigerung ihres Glücks und die Entfernung aller negativen Effekte auf ihnen. Feindliche Kreaturen in diesem Bereich erfahren eine Minderung ihres Glücks und die Entfernung aller positiven Effekte auf ihnen.

Runen-Teleportieren

Die Kreatur teleportiert sich zur aktuellen Position einer verbündeten Rune, die unbesetzt ist. Dadurch wird die Rune zerstört, und die Kreatur übernimmt die Aura-Fähigkeit der zerstörten Rune für den Rest der Schlacht.