Die Verschollenen Geschichten aus Axeoth: Kampagne jetzt verfügbar! 02/18/2016

Begebt Euch mit Genevieve und Pherlon auf eine Reise zu den Bruchinseln und beginnt die Suche nach dem Wissen der verlorengegangenen Magie.

Entdeckt die erste Kampagne der Verschollenen Geschichten aus Axeoth: Unity. Die Kampagne für alle Might & Magic Heroes VII-Spieler steht jetzt gratis zur Verfügung!

Terry B. Ray kreierte fünf Karten die Euch 14 Jahre zurück in das Universum von Heroes of Might and Magic IV versetzen, wo bislang unbekannte Geschichten aus der Welt von Axeoth auf Euch warten. Mehr Details findet ihr unter: https://mmh7.ubi.com/en/blog/post/view/the-lost-tales-of-axeoth

Ihr übernehmt die Kontrolle über die Fraktion Akademie in der Geschichte von Genevieve Seymour, deren Odysee in einer neuen unerforschten Welt nach der Abrechnung spielt. Dieses Ereignis zerstörte Enroths Welt und das hundertjährige Wissen der Magie. Genevieve beabsichtigt nun die verlorenen Zauber wiederzufinden und eine neue Philosophie der Magie zu kreieren: Die Theorie der Einheit. Aber ihre Suche ist nicht ohne Tücken, denn einige Zauberer wollen ihr wertvolles Wissen nicht einfach so preisgeben.


  • Genevieve Seymour (Akademie der magischen Frauen)
Genevieve ist eine sehr ehrgeizige Frau, die sich oft emotional von anderen distanziert. Sie hat nur wenige Freunde, wenn man das überhaupt so behaupten kann, deren Hilfe sie aber nie benötigte. Sie wuchs in einem Bordell auf und lebte in großer Armut. Doch dank ihres Einfallsreichtums überstand sie ihre schwere Kindheit.



  • Pherlon (Akademie der mächtigen Männer)
Sein Leben war, bis auf ein paar Piratenüberfälle, bei denen er selbst nicht mal involviert war, sehr ereignislos. Er verliebte sich, heiratete und trennte sich wieder. Er war mal reich, dann arm, gewann wieder an Reichtum und verlor alles erneut. Somit entwickelte Pherlon eine grenzenlose Geduld und eine realistische Sichtweise auf das Leben.



Inhalt der „Kampangne“:
  • 5 Karten
  • 2 Kreaturen (siehe unten)
  • 80 neue Hallen-Helden, die auf den originalen Entwürfen des Portraitgestalters George Almond aus Heroes III und IV basieren.
  • 6 neue Helden, einschließlich der Hauptcharaktere Genevieve Seymour und Pherlon
  • 30 neue oder alternative Abenteuerkarten, die dem Axeoth-Universum angepasst wurden.
  • 24 neue legendäre Artefakte
  • Mehrere Soundtracks zur Untermalung von Axeoths magischer Atmosphäre, unter Lizenz von Rob King und Paul Anthony Romero. 
Klickt hier für weitere Informationen zu Patch 1.7

"The Lost Tales of Axeoth: Unity now available!" Join the discussion on the forums!